Der Garten Irlands

Die Counties Wicklow, Wexford und Carlow

Der Garten Irlands - so wird der Südosten Irlands bezeichnet. Keine wilden Landschaften wie auf der Dingle Peninsula und den Counties Kerry und Cork, die wir 2005 und 2006 besuchten. Dafür sanfte Landschaften, die Wicklow Mountains, die Irische See. Und Gärten natürlich. Vor allem wegen ihnen haben wir 2007 Irlands Südosten mit seinen Counties Wicklow, Wexford und Carlow und der Hauptstadt Dublin besucht.

Und wir wurden nicht enttäuscht: Wunderschöne englische Landschaftsgärten, weltberühmte Parks, kleine unscheinbare Gärten in abgelegenen Dörfern, mal französisch streng, mal wild und ungebändigt.

Dazu natürlich Geschichte: Die alte Klostersiedlung Glendalough, das Freiluftmuseum in Wexford, das Dunbrody Ship.

Und schließlich Dublin: quirlig und jung, geschichtsbeladen und traditionsbewusst.

Davon berichten diese Seiten.

Inhalt:

Altamont Gardens
Glendalough
Dublin

Diese Seite im WWW: www.heikostreich.de/suedostirland/index.htm
Letzte Änderung: 24.02.2008
Impressum | Übersicht | E-Mail