Pula brijunisch

Gedenktafel für Robert Koch Brijuni war lange Zeit eine Brutstätte der Malaria. Der deutsche Bakteriologe Robert Koch rottete 1900/1901 diese gefährliche Krankheit auf der Insel aus und machte damit den Weg frei für die Nutzung als Ferieninsel. Ihm zu Ehren wurde im Steinbruch eine Gedenktafel angebracht.



Diese Seite im WWW: www.heikostreich.de/pula/brijuni/pulabrijuni5.htm
Letzte Änderung: 22.12.2004
Impressum | Übersicht | E-Mail